Ausstellung
„Zeitgenössische Kunst in Syrien“

Am 2. April 2019 wird die Ausstellung zunächst in der Bremischen Bürgerschaft eröffnet. Sie wird dort bis zum 17. April zu sehen sein. Dem Kuratorium der Ausstellung gehören an: Herr Prof. Dr. Christoph Grunenberg (Direktor Kunsthalle Bremen), Herr Moritz Döbler (Chefredakteur Weserkurier), Herr Jochen Kienzle (Stiftungsvorstand der Berliner Kienzle Art Foundation), Frau Michaela Niemeyer (Kunsthistorikerin Berlin), Frau Hiba Sabra (Gallery Hiba London).