GHASSAN SIBAI

Der 1939 in Homs geborene Ghassan Sibai studierte Kunst an der Universität Alexandria in Ägypten und in Paris und unterrichtete später Kunst an der Universität in Damaskus. Er stellte zahlreich in der ganzen Welt aus und seine Werke hängen heute unter anderem im National Museum in Damaskus, im Beiteddine Museum im Libanon, im Royal Museum in Jordanien. Er verstarb 2015 in Damaskus.

Ghassan Sibai