NAIM ISMAIL

Der 1930 in Antioch und 1979 in Damaskus verstorbene Naim Ismail studierte Kunst in Istanbul und lehrte und veröffentlichte später an der Kunsthochschule der Universität in Damaskus. Von 1970 bis zu seinem Tode war er Direktor der Feinen Künste am Kulturministerium in Damaskus. Er stellte zahlreich in der ganzen Welt aus.

Naim Ismail